10 % RABATT AUF ALLES!

Gültig bis 30. Juni

RABATT10

Nachzahlung möglich

Kostenlose Lieferung und Rücksendung nach Hause

Darauf sollten Sie beim Kauf von Gastronomiemöbeln achten

Hier let je op tijdens de aanschaf van horecameubilair

Machen Sie einen Plan für die Einrichtung

Bevor Sie mit dem Kauf von Gastronomiemöbeln beginnen, ist es sinnvoll, sich zunächst eine Vorstellung davon zu machen, was Sie benötigen. Schauen Sie sich an, wie viele Gäste Sie empfangen möchten und wie viele Tische und Stühle Sie benötigen. Auch für Gruppen ist es wichtig, Abwechslung bieten zu können. Denken Sie an ein paar Tische für Familien und ein paar Tische für Paare oder eine Gruppe von Freunden. Jede dieser Gruppen hat unterschiedliche Tischpräferenzen . Um sicherzustellen, dass es nicht zu voll wird, können Sie anhand eines Grundrisses auch Laufwege planen. Behalten Sie in jedem Fall die Wünsche Ihrer Gäste im Hinterkopf. Achten Sie hier sowohl auf Stil als auch auf Funktionalität.

Bestimmen Sie Ihren Stil

Nachdem Sie nun eine Vorstellung davon haben, wie die Inneneinrichtung aussehen wird, ist es wichtig, den Stil Ihres Unternehmens auszuwählen. Wenn Sie eine Bar dekorieren möchten, erfordert dies einen völlig anderen Ansatz als ein schickes Restaurant. Inspiration hierfür können Sie sich bei Mitbewerbern oder im Internet holen. Natürlich können Sie auch ein Gespräch beginnen und fragen, was sich die Leute in Ihrem Gastronomiebetrieb wünschen. Wir empfehlen Ihnen außerdem, ein Moodboard zu erstellen. Mit diesem Board können Sie im Vorfeld feststellen, was zu Ihrem Unternehmen passt und was nicht. Kombinieren Sie Stile und Farben und wählen Sie den Stil, der zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.

Denken Sie an die Beleuchtung

Es ist auch wichtig, auf die Beleuchtung zu achten. Die Beleuchtung in Ihrem Gastronomiebetrieb kann die Atmosphäre vervollständigen, sie kann sie aber auch zerstören. Achten Sie darauf, keine zu hellen oder zu dunklen Lampen aufzuhängen. Es muss eine gute Balance zwischen funktionaler Beleuchtung und stimmungsvoller Beleuchtung bestehen. Ein paar schöne Hängelampen wirken oft Wunder. Auch das Aussehen Ihrer Lampen ist wichtig. Haben Sie ein schickes Restaurant? Dann verwenden Sie Hängelampen aus Glas. Hast du eine coole Kneipe? Eine stabile Lampe aus Metall und Holz passt hier perfekt! Lampen sind in Ihrem Gastronomiebetrieb unverzichtbar, um das Bild abzurunden!

Möbel für Ihre Gastronomieeinrichtung

Komfort ist für viele Menschen in der Gastronomie sehr wichtig; Menschen möchten es bequem haben, wenn sie unterwegs sind. Die Installation bequemer Gastronomiestühle in Ihrem Gastronomiebetrieb ist daher äußerst wünschenswert! Haben Sie viel Platz? Dann entscheiden Sie sich für Esszimmerstühle mit Armlehnen . Sie haben weniger Platz? Esszimmerstühle ohne Armlehnen bieten eine Lösung! Ideal ist auch ein runder Tisch . Auf diese Weise können alle problemlos miteinander Gespräche führen. Auch im Gastronomiebetrieb ist ein Höhenunterschied möglich. Dies können Sie ganz einfach erreichen, indem Sie in der Gastronomieeinrichtung Stehtische mit Barhockern aufstellen. Dadurch entsteht eine besondere Dynamik in Ihrem Restaurant oder Café!

Bietet Ihr Gastronomiebetrieb die Möglichkeit, Entspannungsecken zu schaffen? Vielleicht ist noch Platz für ein bequemes Sofa oder einen Sessel , wo Sie sich entspannen können. Sie können diese Ecke vervollständigen, indem Sie einen Teppich und einen schönen Couchtisch hinzufügen. Auch kleine Beistelltische sind immer nützlich! So kann der Kunde sein Getränk problemlos aufbewahren! Natürlich ist auch hier die Beleuchtung wichtig; Eine stilvolle Stehlampe wirkt Wunder! Haben Sie noch Platz? Ein Bücherregal voller Bücher ist immer eine gute Idee!

Welche Möbelmaterialien soll ich wählen?

Es ist wichtig, langlebige Möbel zu wählen. Das ist nicht nur für Sie wertvoll, sondern auch für den Planeten! Möbel, die länger halten, haben viele Vorteile. Wir empfehlen außerdem, pflegeleichte Möbel zu wählen. Je leichter die Möbel zu reinigen sind, desto schöner wird ihr Aussehen im Laufe der Jahre. Wir empfehlen Ihnen, Mangoholztische und Esszimmerstühle aus PU-Kunstleder oder Samt zu wählen. Diese Materialien sind pflegeleicht und sehr gastfreundlich!

Verlieren Sie das Budget nicht aus den Augen

Natürlich ist es wichtig, beim Kauf von Gastronomiemöbeln das Budget im Auge zu behalten. Designermöbel und maßgefertigte Möbel sehen sehr schön aus, sind aber oft mit einem hohen Preis verbunden. Finden Sie die Balance zwischen Ihrem Stil, Komfort, Preis und Qualität. Die Möbel müssen zu Ihrem Erscheinungsbild passen und natürlich innerhalb des Budgets liegen. In unserem Sortiment finden Sie viele Möbelstücke, die hervorragend als Gastronomiemöbel dienen können!

Möchten Sie weitere Tipps erhalten?

Hoffentlich hat Dimehouse Ihnen beim Kauf von Gastronomiemöbeln geholfen. Sie können es nicht ganz herausfinden? Dann können Sie jederzeit unseren Kundenservice für eine Beratung anrufen! Und möchten Sie in Zukunft über die neuesten Trends und die besten Angebote informiert werden? Dann melden Sie sich unten auf der Seite für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir sind sehr gespannt, welche Gastronomiemöbel Sie kaufen werden!